Ich bin in Sizilien geboren und aufgewachsen als Tochter von Aurelio und Maria Pia, beide Bankangestellte, zusammen mit meinen Schwestern Francesca, Psychologin, & Caterina, Dolmetscherin.

Mit 18 zog ich nach Rom um und studierte an der Universität für Literatur Kunst und Theater.

2012 bin nach Berlin umgezogen. Damals arbeitete ich noch als Tänzerin und Performerin. In Berlin hat mich dann die Homöopathie gefunden. Ich konnte zu dieser Zeit noch kein Deutsch sprechen und wusste überhaupt nicht, was das Wort Heilpraktiker bedeutet.

Ein Jahr danach landete ich an der Samuel-Hahneman-Schule und drei Jahre später war ich Heilpraktikerin. Meine Lehrer auf diesen Weg waren und sind Andreas Krüger, Sara Riedel und Ekkehard Dehmel, Lehrer und Leiter meiner Aufstellungs-Ausbildung.

Die Begegnung mit der Homöopathie und der Systemischen Aufstellungsarbeit war für mich in erster Linie die Möglichkeit mich selbst neu zu begegnen, kennenzulernen und neu auszuwählen, jeden Tag, genau wie ich bin. Diese tolle Möglichkeit möchte ich euch auch anbieten.

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.